Hinweis: Wir nutzen Cookies und Google Analytics. Näheres unter Datenschutz

Besonders gute, wie preiswerte Hafenrundfahrten in Hamburg

PRIVATE HARBOUR TOUR IN ENGLISHWir bieten unterschiedliche Hafenrundfahrten an: eine klassische Hafenrundfahrt und unsere Hafenrundfahrt Extra-Plus, bei der wir uns auch mit den Arbeitsbedingungen an Bord der Schiffe und an den Kaianlagen beschäftigen.

1. Hafenrundfahrt klassisch

Hafenrundfahrten mit Spurensuche Hamburg sind ein echtes ErlebnisWährend dieser kompakten Rundfahrt wird Ihnen der Hamburger Hafen von seiner schönsten Seite gezeigt: die Tour beginnt, wenn der Wasserstand es zulässt, in der Speicherstadt und führt von dort aus auf die Elbe und in den Freihafen mit seinen weltbekannten Attraktionen.

Dazu gehören neben den Hafenbecken, Kais und Überseeschiffen die St.-Pauli-Landungsbrücken, die Werft Blohm & Voss, das Containerterminal Tollerort, das Weltkulturerbe der Speicherstadt, das Kreuzfahrtzentrum in der Hafencity, die großen und kleinen Museumsschiffe, auch die neu entstehende Hafencity selbst.

Die Tour führt auch zum Hafenmuseum im Hansahafen. Dort sehen Sie, wie Hafenarbeit früher funktionierte: an den historischen 50er Schuppen, wo Sie schöne alte Krane, auch Anlagen der Hafenbahn und einige Museumsschiffe bewundern können.

Während der Fahrt hören und sehen Sie wie sich der Hamburger Hafen entwickelt, aber auch einiges an Seemannsgarn aus erster Hand. Wie überhaupt der Humor bei unseren Fahrten nicht zu kurz kommen soll. Moderiert werden diese Fahrten vom Schiffsführer unserer Barkassen. Ggf. – dann mit Aufpreis – bieten wir Ihnen diese Fahrt aber auch in englischer Sprache an.

Fakten und Preise einer klassischen Hafenrundfahrt

Fahrzeit: 1 Stunde bis 3 Stunden
Abfahrt: täglich 9.00 bis 19.00 Uhr
ab Anleger Kajen / Baumwall
Preis 40 Personen
1 Stunde
248,00 €
Preis 40 Personen
1,5 Stunden
349,00 €
Preis 40 Personen
2 Stunden
399,00 €
Preis 40 Personen
2,5 Stunden
496,00 €
zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer

2. Hafenrundfahrt EXTRA PLUS

Kraftvoll und majestätisch präsentiert sich unser Hafen auch bei dieser Hafenrundfahrt mit Spurensuche Hamburg. Kein Wunder, denn der Hamburger Hafen gehört zu den größten Seehäfen dieser Welt! Und wenn wir an Bord einer gemütlichen Barkasse dann einen Ozeanriesen heraufziehen sehen, ein Containerschiff mit 11.000 oder sogar 14.000 TEU (Standardcontainer 20 Fuss), dann sind das schon einmalige Bilderbuchmotive für Ihr Foto-Album!

Peter Wagner arbeitet schon seit 1966 an den Kaianlagen. Wegen seinen sozialen Engagements galt er den Medien als  Engel von der KaikanteDiese Schokoladenseite unseres Hafens, den Elbstrand bei Övelgönne, auch den Museumshafen und die Hamburger Speicherstadt – wollen wir auch bei dieser Fahrt nicht aussparen! Doch zusätzlich wollen wir Ihnen den Hafen auch aus der Sicht der Menschen, die hier arbeiten, aus Sicht der Umschlagsarbeiter und auch aus der Sicht der Matrosen an Bord der großen Schiffe vorstellen. Kurz und gut: Diese Fahrten, sie sind »een lütt beten anners«.

Die Fahrt wird von einem besonders erfahrenen Stadtführer begleitet (rechts im Bild z.B. der langjährige Hafenbetriebsrat Peter Wagner). Jemanden, der den Hafen besonders gut kennt und sein Wissen, vielleicht auch die eigenen Arbeitserfahrungen, Ihnen besonders authentisch, wie aber auch amüsant, vermitteln möchte. Während dieser Tour sehen Sie zudem Teile des Hafens, die Sie bei den üblichen touristischen Touren nicht sehen würden. Darunter z.B. den Waltershofer Hafen, wo meist die ganz großen Containerschiffe liegen.

Gearbeitet wird im Hafen jeden Tag und jede Nacht. 365 Tage im Jahr. Fast 10 Millionen Standardcontainer werden so jährlich umgeschlagen. Hautnah und an praktischen Beispielen erfahren Sie wie sich die Arbeitsbedingungen der Docker in Folge der Containerisierung verändert haben. Zum Beispiel am Containerterminal in Altenwerder. Es ist das modernste Terminal in Europa, wo die Container fast schon wie kleine Schuhkartons wirken. In Minutenschnelle entladen und wie von Geisterhand geführt dann ins Hinterland verschwindend.

Spannende Geschichten über Likedeeler und Hamburger Pfeffersäcke - auch sie gehören zu unseren Hafenrundfahrten EXTRA PLUS hier präsentiert von AndreasModernste Technik ist im Hamburger Hafen fast überall präsent. Die körperliche Härte der Arbeit hat abgenommen. Doch welche Verantwortung trägt ein Docker, wenn er im Cockpit einer modernen Containerbrücke sitzt, die 80 Tonnen hebt? Auch von den Kämpfen und der großen Solidarität unter den Hafenarbeitern werden sie einiges erfahren: von der Schlacht um Port Package, als die EU die Arbeitsbedingungen flexibilisieren wollte, auch vom »Schlepperkrieg« und den Aktionstagen der Internationalen Transportarbeiterföderation, bei denen die Schiffe nicht entladen werden, die als »Billig-Flaggen« ihre Seeleute nicht selten um die ihnen zustehende Heuer betrügen.

Thematisiert werden auch die Zusammenhänge zur Stadtentwicklung, denn der Hamburger Hafen wird immer größer, auch dessen spannende Geschichte, die schon mit der Verleihung des Stapelrechts durch Kaiser Barbarossa begann. Und vieles weitere mehr.

Ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden! Selbst dann nicht, wenn Sie schon einige Hafenrundfahrten mitgemacht haben.

Dauer: ab 1.5 Stunden.

Alles auf einen Blick

Klassische Hafenrundfahrten für Gruppen

Hafenrundfahrten auf gemütlichen Barkassen oder an Bord unseres Fahrgastschiffes Diplomat bieten wir nur für feste Gruppen an. Allein Sie legen für Ihre Gruppe den Termin und die Uhrzeit sowie die näheren Begleitumstände einer solchen Hafenrundfahrt dann fest. Sie fahren auf einem eigenen Schiff nur für Ihre Gruppe.

Für Gruppen bis 60 Personen können Sie klassische Hafenrundfahrten auf einer Barkasse hier direkt buchen. Eine genaue Preisberechnung ist hier ebenfalls möglich:

Hafenrundfahrt Extra Plus

Die Hafenrundfahrt Extra Plus oder Touren in spanisch oder französisch können Sie hier nicht direkt buchen. Dazu stellen Sie bei uns bitte eine Anfrage. Zuvor können Sie sich auch für diese Fahrten über unsere Preise informieren:

Treffpunkt:
meist am Anleger Kajen in Nähe der Speicherstadt

Beginn und Dauer: nach Vereinbarung

Veranstaltungs-Nummer:
Hafenrundfahrt klassisch: 9001.
Hafenrundfahrt Extra Plus: 9002.

FacebookTwitterGoogle+Share
Hinweis: Wenn Sie Inhalte teilen, werden Daten übertragen. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Diese Webseite nutzt Cookies und Google Analytics. Näheres unter Datenschutz.

Kategorie: Barkassenfahrten, Hafenrundfahrten, Schiffsvermietung in Hamburg